WLAN Einrichtung Linux

Die Einrichtung kann auch von zu Hause (oder jedem andernen Ort, an dem Sie über eine Internetverbindung verfügen) aus durchgeführt werden. In dem Fall können Sie Schritt 1 überspringen.

Schritt 1: Für die Verbindung mit dem Eduroam müssen Sie dieses zunächst einrichten, um das zu erleichtern können Sie das Einrichtungstool herunterladen. Hierfür benötigen Sie Internetzugang. Sollten Sie bereits Internetzugang haben, überspringen Sie diesen Schritt. Sie können das Installationsprogramm auch an einem anderen Rechner herunterladen und per USB Stick auf den PC verschieben, der Internet haben soll. 

Verbinden Sie sich mit dem Einrichtungsnetz setup eduroam. Dieses Netz ist an diversen Stellen des Campus verfügbar und erlaubt ausschließlich Zugang zu den für die Einrichtung nötigen Seiten. Weitere Informationen über das Einrichtungsnetz finden Sie hier: WLAN Einrichtungs-Netz 

 

Schritt 2:  Laden Sie den Konfigurations Assistenten CAT Eduroam für Linux herunter: Zum Konfigurations-Assistenten cat.eduroam.org

 

Schritt 3: Der Konfigurationsassistent ist ein Python-Skript. Um es auszuführen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Terminal öffnen

Öffnen Sie den Ordner, in dem das Python-Skript nach dem Download abgelegt wurde (z. B. ~/Downloads/) und öffnen Sie per Rechtsklick die Eingabeaufforderung (Terminal). Falls Sie die Option, ein Terminal per Rechtsklick zu öffnen, nicht haben, können Sie alternativ ein Terminal aus dem Anwendungsmenü öffnen und dann mit dem Befehl "cd" in das entsprechende Verzeichnis wechseln (falls die Datei im Download-Ordner liegt ergäbe sich "cd Downloads").

Python ausführen
Führen Sie die Datei mit folgendem Befehl aus: python3 eduroam-linux-Default.py

 

Schritt 4:  Folgen Sie den Anweisungen des Konfigurationsassistenten und geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an:

Dabei haben die Benutzernamen folgende Form:

Für Mitarbeitende: suabc123@uni-kiel.de

Für Studierende: stu123456@uni-kiel.de

Benutzernamen angeben

Passwort angeben

Passwort wiederholen

 

Schritt 5:

Wenn der Konfigurationsassitent erfolgreich durchgelaufen ist, sollten Sie sich z.B. über das Tray-Icon des Netzwerkmanagers mit eduroam verbinden können.

Erfolgsmeldung

Tray Icon

 

Troubleshooting

 

Authentifizierungsfehler

Prüfen Sie bitte, ob das Passwort korrekt ist und setzen Sie es gegebenenfalls im CIM-Serviceportal neu. 

Führen Sie anschließend alle Schritte erneut durch.  Achten Sie auch unbedingt auf die korrekte Form Ihres Nutzernamens, wie in Schritt 4 beschrieben.

 

Kein Networkmanager installiert

Wenn der Networkmanager nicht installiert ist, legt der Konfigurationsassistent eine Konfigurationsdatei für wpa_supplicant an. Mit dieser kann man sich auch ohne Networkmanager mit dem eduroam verbinden. Für weitere Infos zu wpa_supplicant greifen Sie bitte auf die Dokumentation Ihrer Distribution zurück.

Wenn der Networkmanager auf Ihre Gerät installiert ist, und Sie trotzdem nur eine Konfigurationsdatei für wpa_supplicant erhalten, prüfen Sie bitte ob das Paket "python-dbus" bzw. "python3-dbus" installiert ist und installieren dieses ggf. nach