Rechenzentrum der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Das Rechenzentrum ist eine zentrale Einrichtung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Wir betreiben das hochschulweite Datenkommunikationsnetz einschließlich der zugehörigen Anbindungen nach außen und stellen leistungsfähige zentrale Compute- und Storage-Ressourcen in unterschiedlichen Leistungsklassen sowie zentrale Anwendungen für Forschung, Lehre und Verwaltung zur Verfügung. Dezentrale IT-Systeme betreiben wir im Auftrag von und in Zusammenarbeit mit Fakultäten, Instituten und anderen Einrichtungen. Wir evaluieren kontinuierlich neue Informationstechnologien (IT) und IT-Prozesse, entwickeln bestehende weiter, und beraten und unterstützen Organe, Gremien und Angehörige der Universität bei deren Einsatz.

Neuigkeiten aus dem Rechenzentrum

Sie können diese Liste auch als RSS-Feed abonnieren oder alle Meldungen ansehen.

Warnung vor Phishing-Mail

23.03.2017

Warnung vor Phishing-Mail mit Absendername "uni-kiel".  Details

Änderung der Zugangsdaten für den externen Sophos-Zugriff am 13.03.2017

06.03.2017

Vorab: Im Campusnetz betriebene Rechner sind von dieser Umstellung nicht betroffen!

Aus lizenzrechtlichen Gründen werden die Zugangsdaten für den automatisierten Zugriff auf Sophos-Aktualisierungen von außerhalb des Campusnetzes am 13.03.2017 geändert. Details

Keine Druck- und Laminierdienste mehr durch das Rechenzentrum ab Januar 2017

07.12.2016

Das Rechenzentrum der Universität wird ab dem 01.01.2017 selbst keine Druck- und Laminierdienste mehr anbieten. Es gibt allerdings Alternativen über andere Anbieter. Details

Schon gewusst?

  • floppy160.jpg Ein frisch installiertes Windows-Betriebssystem enthält nicht die seit Veröffentlichung erschienenen Sicherheitsupdates. Um diese auch ohne schnelle Internetverbindung installieren zu können, stellt das RZ den Mitgliedern und Studierenden der CAU monatlich aktualisierte DVD-Images der gesammelten Updates bereit.

    Weitere Informationen und Download

HPC

  • HPC-Portal
RZ-Status