Video- und Webkonferenzlösungen

Das Rechenzentrum bietet unterschiedliche Möglichkeiten an, Video- bzw. Webkonferenzen durchzuführen.

Bei Fragen / Anmerkungen dazu wenden Sie sich bitte an die Mailadresse videoconf@rz.uni-kiel.de .

DFNconf

Kurzbeschreibung Videokonferenzdienst des DFN-Vereins
Wer kann den Dienst nutzen? Personen mit laufendem Arbeitsvertrag an der CAU
Login über: Identitätsprovider der CAU
Wofür kann der Dienst genutzt werden? Lehre, Konferenzen
Sonstiges Professionell betrieben und im Normalfall störungsfrei; der Dienst leidet in der gegenwärtigen Corona-Krise unter der um ein Vielfaches größeren Nachfrage, daher kann es trotz fortwährender Anpassungen und Erweiterungen durch den DFN-Verein zu Performance-Einbußen kommen.
Weitere Details: https://www.rz.uni-kiel.de/de/angebote/multimedia/dfnconf-videokonferenzdienst

 

BigBlueButton

Kurzbeschreibung OpenSource Webkonferenzsystem, gehostet im Rechenzentrum der CAU
Wer kann den Dienst nutzen? Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Studierende, Lehrende der CAU

 

Login über: RZ-Kennung mit zughörigem Kontopasswort
Wofür kann der Dienst genutzt werden? Lehre, Konferenzen, Team-Meetings
Sonstiges

Im Rechenzentrum gehostet, auch für vertrauliche Inhalte geeignet; nicht für sehr große Gruppen mit aktiven Teilnehmern geeignet, es kann Performance-Einbußen bei Nutzung älterer Hardware geben. Screensharing funktioniert nicht mit Safari.

Weitere Details: https://www.rz.uni-kiel.de/de/angebote/videokonferenzsystem-big-blue-button/

 

Zoom

Kurzbeschreibung US-amerikanisches Unternehmen, das Videokonferenzdienste anbietet. Die CAU hat im April 2020 mit dem Anbieter einen Vertrag für eine Campus-Lizenz geschlossen.
Wer kann den Dienst nutzen? Lehrende an der CAU
Login über: Identitätsprovider der CAU, zusätzlicher Eintrag von Kennungen möglich.
Wofür kann der Dienst genutzt werden? Die Dienstnutzung ist im Bereich der Lehre freigegeben.
Sonstiges Nutzung geschieht über Server in einer Cloud außerhalb der CAU, teilweise in den USA
Weitere Details: Informationen zu Zoom

 

Nextcloud Talk

Kurzbeschreibung Funktion zum Chatten (Text, Video, Audio) innerhalb der CAU Cloud-Umgebung. OpenSource, gehostet im Rechenzentrum der CAU. Für mobile Clients gibt es die App Nextcloud Talk in den jeweiligen App Stores der Anbieter.
Wer kann den Dienst nutzen? Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU mit gültigem Account im Rechenzentrum, Kontopasswort
Login über: RZ-Kennung mit zugehörigem Kontopasswort
Wofür kann der Dienst genutzt werden?

Textchat via Webbrowser und mobile Clients; Audio- und Videochats via Webbrowser und mobile Clients mit bis zu vier Teilnehmern; ideal, um sich beim gemeinsamen Bearbeiten von Dokumenten gleichzeitig ausauschen zu können.

Sonstiges

Im Rechenzentrum gehostet, auch für vertrauliche Inhalte geeignet; Audio / Video Chats für kollaboratives Arbeiten nur für kleine Gruppen (max. 4 Personen) geeignet.

Weitere Details: https://www.rz.uni-kiel.de/de/angebote/storage/cau-cloud

Rechtliche Rahmenbedingungen bei Videoaufzeichnungen

Beim Anfertigen von Aufnahmen von Veranstaltungen und deren Veröffentlichung sind zwingend rechtliche Rahmenbedingungen zu beachten, so z.B. das Persönlichkeitsrecht, die Datenschutz-Gesetzgebung und das Urheberrecht.

Bitte beachten Sie  hierzu die Informationen zum Datenschutz auf den zentralen Seiten des Präsidiums, insbesondere die

Diese Vorschriften gelten unabhängig vom eingesetzten System und auch beim Einsatz externer Aufnahmeprogramme.

Videokonferenz-Technik am Rechenzentrum

Das Rechenzentrum fungiert auch als Stützpunkt für Videokonferenztechnik . Hier können Sie sich auch direkt an unseren Herrn Gretzbach wenden.