Rechenzentrum der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Das Rechenzentrum ist eine zentrale Einrichtung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Wir betreiben das hochschulweite Datenkommunikationsnetz einschließlich der zugehörigen Anbindungen nach außen und stellen leistungsfähige zentrale Compute- und Storage-Ressourcen in unterschiedlichen Leistungsklassen sowie zentrale Anwendungen für Forschung, Lehre und Verwaltung zur Verfügung. Dezentrale IT-Systeme betreiben wir im Auftrag von und in Zusammenarbeit mit Fakultäten, Instituten und anderen Einrichtungen. Wir evaluieren kontinuierlich neue Informationstechnologien (IT) und IT-Prozesse, entwickeln bestehende weiter, und beraten und unterstützen Organe, Gremien und Angehörige der Universität bei deren Einsatz.

Neuigkeiten aus dem Rechenzentrum

Sie können diese Liste auch als RSS-Feed abonnieren oder alle Meldungen ansehen.

Windows 7 End of Life 14.01.2020

21.01.2020

Microsoft hat den kostenfreien Support für Windows 7 zum 14.01.2020 beendet. Um die IT-Sicherheit und Stabilität des Netzes der CAU nicht zu gefährden, sollten im Universitätsnetz nunmehr keine Windows 7 Rechner mehr betrieben werden (mit wenigen Ausnahmen: s. Doku). Windows 7 Nutzer sollten zeitnah auf eine sicherere Plattform wechseln. Ein ausführliche Zusammenstellung von entsprechenden Infos finden Sie auf unseren Webseiten.

Update Webmailer "Roundcube"

09.01.2020

Update Webmailer "Roundcube" Details

Internet-Accounting-Seite wieder Online

10.12.2019

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner der Studentenwohnheime,

die Seite "http://internet-accounting.rz.uni-kiel.de/" steht Ihnen wieder zu Verfügung. Sie können ab sofort Ihren Datenverbrauch wieder kontrollieren.

Bitte entschuldigen Sie den langen Ausfall und die dadurch entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Netzwerk-Team

Schon gewusst?

  • floppy160.jpgDie Universität Kiel hat eine Campuslizenz des Virenscanners Sophos Anti-Virus erworben. Diese Lizenz umfasst alle Arbeitsplatzrechner und Serversysteme der Universität.
    Daher dürfen Studierende und Mitarbeiter der CAU ihre privaten Computer ebenfalls über die Campus-Lizenz mit Sophos Anti-Virus schützen. Dabei entstehen den Studierenden und Mitarbeitern keine zusätzlichen Kosten.

    Weitere Informationen und Download

HPC

  • HPC-Portal

RZ-Status