Rechenzentrum der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Das Rechenzentrum ist eine zentrale Einrichtung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Wir betreiben das hochschulweite Datenkommunikationsnetz einschließlich der zugehörigen Anbindungen nach außen und stellen leistungsfähige zentrale Compute- und Storage-Ressourcen in unterschiedlichen Leistungsklassen sowie zentrale Anwendungen für Forschung, Lehre und Verwaltung zur Verfügung. Dezentrale IT-Systeme betreiben wir im Auftrag von und in Zusammenarbeit mit Fakultäten, Instituten und anderen Einrichtungen. Wir evaluieren kontinuierlich neue Informationstechnologien (IT) und IT-Prozesse, entwickeln bestehende weiter, und beraten und unterstützen Organe, Gremien und Angehörige der Universität bei deren Einsatz.

Neuigkeiten aus dem Rechenzentrum

Sie können diese Liste auch als RSS-Feed abonnieren oder alle Meldungen ansehen.

CAU mietet Microsoft Office, Win 10 Upgrade und CALs

02.08.2016

Mit Wirkung ab Sommer 2016 hat die Universität einen Mietvertrag für die Nutzung von Microsoft Office und Windows 10 Upgrades sowie für Server-Zugriffsrechte ("CALs") abgeschlossen: Details

IT-Kurse

26.07.2016

Das Rechenzentrum bietet, überwiegend in der vorlesungsfreien Zeit nach dem Sommersemester, wieder verschiedene IT-Kurse für Studierende und Beschäftigte an. Informationen zu Terminen und zur Anmeldung finden Sie auf

https://www.rz.uni-kiel.de/de/kurse

Kritische Sicherheitslücken in Adobe Flash Player, Reader, Acrobat geschlossen

13.07.2016

Bereitstehende Updates sollten baldmöglichst eingespielt werden. Details

Schon gewusst?

  • Alles ausgebucht?

    Bilden sich lange Schlangen vor Ihren Laborgeräten und der Beamer ist gerade wieder sonstwo? Das Rechenzentrum kann Sie beim Einsatz von MRBS für die lokale Belegungsplanung unterstützen. Wenden Sie sich gerne an unser Webteam.

HPC

  • HPC-Portal
RZ-Status