Universitätsnetz mit Blackberry

Schritt 1

Laden Sie das Telekom Root CA2 Zertifikat herunter, wenn es auf ihrem Gerät noch nicht vorhanden ist und installieren Sie es. Hierfür muss das Schlüsselpasswort eingegeben oder ggf. ein neues erstellt werden.

Warum benötigt man ein Zertifikat?

Schritt 2

Aktivieren Sie das WLAN auf Ihrem Gerät und wählen Sie gewünschte WLAN Netz (CAUx oder eduroam).

bb10_wlan_an

 

Wählren sie nach der Eingabe ihrer Zugangsdaten den Menüpunkt "Erweiterte Optionen".

Die weitere Konfiguration entnehmen sie bitte den unten angezeigten Grafiken:

 

bb10_zugangsdaten

 bb10_cert

bb10_erweitert

Wenn die Verbindung erfolgreich war, sollte oben rechts auf dem Display ihres Geräts ein WLAN-Symbol erscheinen.


Benutzernamen

Studenten: stu-Nummer@uni-kiel.de (Aktivierung auf https://www.uni-kiel.de/studinet/)

Mitarbeiter: Mitarbeiter-Kennung@uni-kiel.de (Freischaltung mit https://www.rz.uni-kiel.de/de/ueber-uns/dokumente/formulare/anmeldung/form1-online.pdf)

Troubleshooting

Falsches Kennwort

Eventuell haben Sie Ihr Kennwort falsch eingegeben. Studenten können Ihr Kennwort bei anderen Systemen (z.B. hier) testen.

Bitte beachten Sie, dass Mitarbeiter verschiedene Passwörter für die Netzeinwahl (VPN + WLAN) und E-Mail-Konten haben.

Veraltetes Kennwort (nur Studenten)

Kennwörter von Studenten müssen seit Juni 2010 einmal geändert worden sein, um sich im WLAN einzuloggen. Sie können ihr Kennwort hier ändern.