VPN mit Linux

 

 

Diese Seite behandelt die Einrichtung von VPN unter Linux. Bitte beachten Sie, dass die Konfiguration bei verschiedenen Distributionen unterschiedlich ausfallen kann. Wir stellen deshalb zwei Lösungen zur Verfügung: Ubuntu (oder anderes Debian-Derivat) und SuSE.

 

 

 

os-ubuntu.png Ubuntu 14.04.1 LTS

Schritt 1

Installieren Sie OpenVPN über die Konsole mit "sudo apt-get install openvpn"

Ubuntu1

Bestätigen Sie zwischendurch mit J.

Ubuntu2

Schritt 2

Laden Sie die Konfigurationsdatei herunter und kopieren Sie sie in das Verzeichnis /etc/openvpn.

Sie erhalten die Konfigurationsdatei hier.

Ubuntu3

Sie werden ggf. nicht genug Rechte haben, um von ihrem Browser direkt in diesem Verzeichnis zu speichern. Laden Sie die Datei herunter und verschieben Sie sie per Konsole mit "sudo mv openvpn-2.1.client.conf /etc/openvpn".

Ubuntu4

Schritt 3

Starten Sie OpenVPN aus der Kosole. Geben Sie dafür "sudo openvpn --config /etc/openvpn/openvpn-2.1.client.conf" ein.

Ubuntu5

Bevor Sie ihre Benutzersdaten eingeben, müssen Sie zunächst ihr root-Passwort eingeben.

os-suse.png SuSE 13.2

Schritt 1

Installieren Sie OpenVPN über YaST mit "sudo yast -i openvpn"

SuSE1

Auf neueren Distributionen ist OpenVPN bereits verfügbar.

Schritt 2

Laden Sie die Konfigurationsdatei herunter und kopieren Sie sie in das Verzeichnis /etc/openvpn.

Sie erhalten die Konfigurationsdatei hier.

SuSE2

Sie werden ggf. nicht genug Rechte haben, um von ihrem Browser direkt in diesem Verzeichnis zu speichern. Laden Sie die Datei herunter und verschieben Sie sie per Konsole mit "sudo mv openvpn-2.1.client.conf /etc/openvpn".

SuSE3

Schritt 3

Starten Sie OpenVPN aus der Kosole. Geben Sie dafür "sudo openvpn --config /etc/openvpn/openvpn-2.1.client.conf" ein.

SuSE4

Bevor Sie ihre Benutzersdaten eingeben, müssen Sie zunächst ihr root-Passwort eingeben.

 

Benutzernamen

Studenten: stu-Nummer (Aktivierung auf https://www.uni-kiel.de/studinet/)

Mitarbeiter: Mitarbeiter-Kennung (Freischaltung mit https://www.rz.uni-kiel.de/de/ueber-uns/dokumente/formulare/anmeldung/form1-online.pdf)

 

 

 

Troubleshooting

 

Falsches Kennwort

Eventuell haben Sie Ihr Kennwort falsch eingegeben. Sie können Ihr Kennwort bei anderen Systemen (z.B. hier) testen.

Veraltetes Kennwort

Ihr Kennwort muss seit Juni 2010 einmal geändert worden sein, um sich mit VPN einzuloggen. Sie können ihr Kennwort hier ändern.

Keine/langsame Internetverbindung

Bei manchen Internet Providern kommt es zu langsamen Seitenaufbau oder Verbindungsabbrüchen nachdem VPN aktiviert wurde. Bitte lesen Sie dazu unseren Artikel.

Siehe auch

Sie finden weitere Antworten auf Probleme mit OpenVPN in unseren FAQ-Einträgen.