Roundcube: Identitäten

Beim ersten anmelden über Roundcube, werden man gebeten Sich eine Identität zu erstellen, diese beinhaltet auch eine Signatur (Die als Vorlage für Mails dient).

ersteanmeldung

  1. Name: Ihr Name
  2. Die E-Mail-Adresse des Postfachs
  3. Ihr Institut oder die Organisation die Sie repräsentieren.
  4. Die Signatur die am Ende der gesendeten Mails stehen soll.

Unter "Einstellungen" und dann "Identitäten" lassen sich auch weitere Identitäten erstellen und mit unterschiedlichen Signaturen versehen um diese dann auch bequem beim senden von Mails auswählen zu können.