Persönliches Zertifikat einrichten in Microsoft Outlook 2013

Im Folgenden wird davon ausgegangen, dass Sie bereits ein E-Mail Konto für die E-Mail Adresse eingerichtet haben, für die Sie ein Zertifikat besitzen. Sollten Sie noch kein eigenes digitales Zertifikat besitzen, so können Sie es beim DFN beantragen. Das Verfahren dazu erläutert Ihnen gerne die PKI Registrierungsstelle des RZ.

Die Einrichtung besteht aus zwei Schritten. Im Ersten Schritt wird das eigene digitale Zertifikat in den Zertifikatsspeicher vom PC importiert.

PFX / P12 Zertifikat anklicken

 

Zertifikatimport-Assistent

 

Zertifikatimport-Assistent Privates Zertifikat auswählen

 

Zertifikat-Import Assistent Passphrase eingeben

 

Zertifikat-Import Assistent Zertifikatsspeicher

 

Zertifikat-Import Assistent Auswahl Übersicht

 

Zertifikat-Import Assistent abschliessen

 

Nachdem das eigene digitale Zertifikat im Zertifikatsspeicher abgelegt wurde kann dieses mit dem E-Mailkonto in Outlook 2013 verknüpft werden.

 

Outlook 2013 - Optionen

 

Outlook 2013 - Trustcenter Einstellungen

 

Outlook 2013 - Trustcenter E-Mail-Sicherheit Einstellungen

 

Outlook 2013 - Digitale Signatur einrichten

 

Sollten Sie noch Fragen haben, melden Sie sich bitte per Mail  oder telefonisch unter 880-5555 an die Hotline.