IP-Adresse und DNS-Server unter Windows 7 ändern

Zum Ändern der IP und DNS Einstellungen, benötigen Sie Administratorrechte an ihrem PC.

Öffnen Sie dazu das Netzwerk- und Freigabecenter. Dies erreichen Sie über den Windows Start Knopf -> Systemsteuerung -> Netzwerk und Internet -> Netzwerk- und FreigabecenterKlicken Sie anschließend auf Adaptereinstellungen ändern. Rechtsklicken Sie im folgenden Fenster auf die Netzwerkverbindung, deren IP Sie ändern möchten, und wählen Sie Eigenschaften.

Eigenschaften_wählen

Wählen Sie im Fenster "Eigenschaften der LAN-Verbindung" das Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4) aus und klicken Sie auf Eigenschaften.

Eigenschaften

Hier können Sie nun manuell die IP-Adresse und den DNS-Server eintragen:

IPChange

Am Ende mit OK bestätigen, und die Änderungen werden übernommen.