Microsoft-Update außer der Reihe für Zero Day in allen Windows-Server-Versionen

19.11.2014

Außer der Reihe wurde eine weitere Aktualisierung für die Windows-Server-Betriebssysteme von Microsoft laut entsprechendem "security bulletin" am Dienstag, den 18. November 2014, herausgegeben.
Die dadurch zu behebenden Sicherheitslücken wurde von Microsoft als "kritisch" (Remotecodeausführung) eingestuft. Details

Betroffen sind alle aktuell unterstützten Windows-Server Versionen, von Server 2003 bis 2012 R2.

Wir bitten daher alle Benutzer von Windows-Server-Systemen, die Aktualisierung zeitnah zu installieren und den danach ggf. erforderlichen Neustart umgehend durchzuführen.

Die Patches sind über automatische Updates, die Microsoft-Update-Webseite oder auf dem Campus über den WSUS-Server des Rechenzentrums oder die WSUS-Offline-Update-CDs zu beziehen.