Änderung der Zugangsdaten für den externen Sophos-Zugriff am 13.03.2017

06.03.2017

Vorab: Im Campusnetz betriebene Rechner sind von dieser Umstellung nicht betroffen!

Aus lizenzrechtlichen Gründen werden die Zugangsdaten für den automatisierten Zugriff auf Sophos-Aktualisierungen von außerhalb des Campusnetzes am 13.03.2017 geändert. Details

Befindet sich Ihre Sophos-Installation außerhalb des Campusnetzes, so werden deren automatisierte Aktualisierungen ab dem 13.03.2017 fehlschlagen.

Bitte laden Sie sich eines der nach dem 13.03.2017 aktualisierten Sophos-Installationspakete von der entsprechenden Webseite des Rechenzentrums herunter und installieren Sie es auf dem betreffenden System neu.
Eine vorherige manuelle Deinstallation Ihrer bestehenden Sophos-Installation ist dabei nicht erforderlich.

Der Download der Sophos-Installationspakete ist im Campusnetz anonym und von außerhalb unter Verwendung Ihrer E-Mail-Anmeldedaten möglich.

T. Wittrock / RZ