Matlab Windowsfile-Server

MAtlab-Windowsfile-Server

Der Zugang zum Windowsfile-Server ist für alle Nutzer des Uninetzes offen. Sollten Sie nach einem Login gefragt werden, geben Sie folgendes ein :

Benutzername : uni-kiel\<RZ-Benutzerkennung> oder StuNummer

Passwort         : <AD-Passwort>

 

Falls Sie keinen RZ-Benutzeraccount haben :

Benutzername : uni-kiel\sw_download

Passwort         : sw_download

 

Windows

 als Netzlaufwerk verbinden : \\uni-kiel.de\files\software\matlab

Linux

Je nachdem welche Linuxdistribution Sie installiert haben,

sollten folgende Pakete bei Linux installiert sein :
→ sudo apt-get install cifs-utils
→ sudo apt-get install keyutils
 

Dann geben Sie auf der Linux-Console einen der folgenden Befehle ein :

a ) sudo mount -t cifs //uni-kiel.de/files/software/matlab /mnt/test/ -o username=<RZ-Benutzerkennung>,domain=uni-kiel.de,password=<AD-Passwort>

 

b) sudo mount -t cifs //uni-kiel.de/files/software/matlab /mnt/test/ -o username=<stu-Nummer>,domain=uni-kiel.de,password=<AD-Passwort>

 

c) sudo mount -t cifs //uni-kiel.de/files/software/matlab /mnt/test/ -o username=sw_download,domain=uni-kiel.de,password=sw_download

 

MacOS

smb://uni-kiel.de/files/software/matlab/

 
Starten Sie den Finder, dann die Tastenkombination
    Apfel-K drücken und die Adresse eingeben;

 

 

Richtige Version finden

Überprüfen Sie bitte im Internet, ob die von Ihnen gewählte Matlab-Version auch auf ihrem Betriebssysthem läuft,
indem Sie die Suchbegriffe : Sytemvoraussetzungen , Matlab , <gewünschte Matlab-version>.