Videoportal

yes/jaStudierende yes/jaBeschäftigte yes/jaEinrichtungen yes/jastud. Gruppen

Das Videoportal ist das zentrale System an der CAU zum Ablegen und Abrufen von Videos sowie zum Aufzeichnen von Vorlesungen. Die abgelegten Videos können im Videoportal weltweit veröffentlicht werden und sind dann uneingeschränkt sichtbar. Es ist aber auch möglich die Sichtbarkeit z.B. auf CAU-interne Accounts zu beschränken.

Die Vorlesungsaufzeichnungen sind derzeit nur mit dem eigenen PC/Laptop möglich. Das Gebäudemanagment arbeitet daran die Vorlesungsaufzeichnungen durch fest verbaute Geräte in speziell dafür eingerichteten Lehrräumen zu ermöglichen. In den zukünftig festgelegten Lehrräumen wäre dann zusätzlich das Streamen von Veranstaltungen (Live-Webcasts) während einer Vorlesungsaufzeichnungen mit den dort fest installierten Systemen parallel nutzbar (siehe Videostreaming)

Webseite von Videoportal: https://videoportal.rz.uni-kiel.de

Screenshot vom Videoportal Standard Showcase

 

Leistung des Dienstes

  • Ablegen von eigenen Videos und Vorlesungsaufzeichnungen
  • Aufzeichnen des Desktops vom eigenen Rechner mit der dazugehörigen Anwendung "Mediasite Mosaic"

 

Ihre Vorteile

  • Die Filme befinden sich auf einem Server des RZ und werden täglich gesichert, die eigenen Rechner werden nicht belastet.
  • Das Videoportal verwaltet bei Live-Webcasts das Streaming zu mehreren Clients.
  • Nachbearbeitungsfunktionen (Browser-basierter Editor)
  • Integration in die Lernplatform der CAU (OpenOlat)
  • Die Inhalte auf dem Videoportal sind grundsätzlich zugriffsgeschützt. Es liegt an Ihnen, die Freigaben nach Ihren Wünschen einzustellen. In der Regel ist der Zugriff auf Nutzende der CAU beschränkt, d.h. sie müssen sich mit ihrem RZ-CAU-Account einloggen, um die Inhalte sehen zu können.

 

Verwendung in der Lehre

Das Videoportal ist ein wichtiger Baustein in der hybriden Lehre, sowie bei Veranstaltungen der CAU und kann vielfältig eingebunden zu  werden.

Bei Fragen dazu, wie das Videoportal Ihre Lehre sinnvoll unterstützen kann, wenden Sie sich gerne an eLK.Medien – der zentrale E-Learning-Service der CAU.

 

Zugang zum Videoportal

Wie erhalte ich Zugang zu dem Videoportal der CAU?

 

Schulungen, Tipps und Hilfen

 

Verwendete Software

Mediasite

 

Ablösung bisheriger Systeme

Das Videoportal löst bisherige Lösungen für die Bereitstellung von Videos zum Download ab. Die dazugehörigen Beschreibung finden sie bis zur vollständigen Ablösung hier.

Videoserver

 

Nutzungsbedingungen

siehe Nutzungsbedingungen

Verfügbarkeit

Der Dienst ist im Normalbetrieb täglich rund um die Uhr erreichbar.

Servicezeiten

Störungsmeldungen werden rund um die Uhr über das Hotlineformular entgegengenommen.

Kontakt

Bei Fragen und Problemen wenden Sie sich bitte an die Hotline, hotline@rz.uni-kiel.de oder telefonisch (Mo-Fr. 9-16 Uhr) unter 880-5555.