Kalender abonnieren

Das Rechenzentrum bietet allen Nutzern des Hermes Mailservers einen Kalenderdienst an. Kalender, die dort verwaltet werden, können von mehreren Programmen genutzt werden und bei Bedarf auch mit anderen Nutzern gemeinsam verwendet werden. Der Benutzername und das Kennwort vom Maildienst ist auch für den Kalenderdienst gültig. Dies gilt auch für die Studierenden mit ihren stu-Accounts.

Wurde einem Benutzer ein Kalender freigegeben kann dieser Kalender in der eigenen Ansicht eingetragen werden.

Verwenden Sie nach Möglichkeit nicht die Funktion "Calendar Sharing", bzw. "Share calendar with:". Diese ist leider fehlerhaft und führt mitunter zu defekten Rechteeinstellungen, die wir dann nur noch manuell zurücksetzen können.

 

Im Nachfolgenden hat wurde der Kalender "Arbeitsgruppe" der Kennung "suabc001" für die Kennung suabc003 freigegeben.

Die Kalender-URL des Kalenders ist damit

https://cal.mail.uni-kiel.de/ucaldav/user/suabc001/Arbeitsgruppe

Für lokale Kalender wird eine verkürzte Version verwendet. Diese lautet im Beispiel

bwcal:///user/suabc001/Arbeitsgruppe

 

 

Wechseln Sie in der Web-Oberfläche die Verwaltungsansicht.

Schritt 1: Wählen Sie unter "Hinzufügen:" den Button "abonnement".

add calendar subscription

Schritt 2: Geben Sie die verkürzte Kalender-URL des einzubindenden Kalenders ein.


Geben Sie auch keine "Kurzfassung" ein. Die Kurzfassung ist der Name, den der entfernte Kalender in der eigenen Kalenderliste bekommt. Die Kurzfassung muss ausgefüllt werden.

Abonnement hinzufügen

Ist die Aktion erfolgreich, erscheint der abonnierte Kalender in der eigenen Kalenderliste unter dem angegeben Namen. Sie können direkt prüfen,  ob eingestellte Termine angezeigt werden.

Der eingebundene Kalender erscheint dann als eigener Kalender und wird auch von den unterschiedlichen CalDAV-Werkzeugen automatisch gefunden.