FTP-Austausch-/Projektbereich

Mit dem Dienst FTP-Projektbereich beteht die Möglichkeit, Daten mit internen oder auch externen Kooperationspartnern per FTP auszutauschen. 

Dazu muss man meist einen beliebiges FTP-Programm wie z.B. FileZilla verwenden. Der Zugriff über einen Webbrowser ist in allen gängigen Browsern nicht mehr möglich!

 

Verschlüsselung ist möglich über FTP (Port 21) mit explizitem TLS.
Fingerprints des Zertifikats:

  • 67:E8:E4:27:92:6F:10:FB:67:83:E8:8D:09:EC:89:03:CF:88:EC:7B:2E:DE:56:98:2B:81:F7:62:0F:27:41:68 (SHA256)
  • 81:B7:65:38:EB:BE:96:1D:A8:97:07:43:57:93:F9:B2:2D:0A:0F:41 (SHA1)
  • 43:43:E7:4D:FD:2F:8D:AC:C2:5F:E3:55:60:9F:1A:40 (MD5)


Wenn Sie diesen Dienst nutzen möchten, können Sie ihn über https://www.rz.uni-kiel.de/de/ueber-uns/dokumente/formulare/anmeldung/form1-online.pdf anmelden. Dort kreuzen Sie bitte "Webhosting" an und tragen unter Punkt 3 statt des gewünschten URLs das Stichwort "FTP-Austauschbereich" ein.

 

Ansprechpartner: websupport@rz.uni-kiel.de